Theo Volland ist seit 2020 Mitarbeiter beim Kinderwerk Lima in Heidenheim – als designierter Missionsleiter (Direktorwechsel im September 2021).

Er ist glücklich verheiratet mit Elke, sie haben drei erwachsene Kinder. Seit 1993 ist er in unterschiedlichen Werken im Blick auf Glaube und Mission aktiv, lange als Pressesprecher und Chefredakteur der DMG in Sinsheim.

Sein Herz schlägt für die Vernetzung und uneigennützige Hilfe von Christen und Werken untereinander; für ganzheitliche Hilfe für Familien und Kinder in Not; und für die Verbreitung der guten Botschaft von Jesus Christus.